UNTERKUNFT RESERVIEREN
Urlaubsthemen
Síguenos en Facebook

Einkaufen

In Menorca einzukaufen, ist ein richtiges Ritual, das man nicht versäumen sollte. Auf seinen lebhaften Märkten unter freiem Himmel, wo man eine wirklich spezielle Atmosphäre spürt, kann man das vielseitige Kunsthandwerk der Insel entdecken. Die Originalität der menorquinischen Mode, besonders der Schuhe, wird unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen, aufgrund der perfekten Ausgewogenheit zwischen der Tradition und dem avantgardistischen Design. Wenn man durch die Straßen der Ortschaften streift, wird man auf Geschäfte stoßen, die noch den ganzen Charme und die althergebrachte Echtheit bewahren, aber auch auf Auslagen mit den neuesten Tendenzen.

 



AUTOVERMIETUNG


:
:
Newsletter
Zugang für Reisebüros
Benutzername: 
Kennwort: 
Bedienungsanleitung - Reiseagentur Visitmenorca
Angaben zur Reiseagentur
Buchen bis zum iPhone
TOURISTENGEBIETE
MAÓ

Ihr natürlicher Hafen, einer der längsten und möglicherweise einer der schönsten der Welt, war in de...
CIUTADELLA

Die Vergangenheit lebt noch in dieser Stadt, da jede Episode ihrer Geschichte sich in den Strassen widerspiegelt. Die St...
FERRERIES

Ihre bizarre Orographie situiert sie südlich von Schluchten von großer natürlicher Schönheit, besond...
MERCADAL

Der Ort ist das geographische Zentrum der Insel, seine Gründung geht auf die Epoche der "Reconquista" ( der Rü...
ALAIOR

Die Stadt, die um die Erhebung Ihalor, von der der heutige Name herzuleiten ist, erbaut wurde, wurde im Jahr 1304 vom K&...
ES MIGJORN

Der Ursprung des Ortes war der Bau der Kirche Sant Cristòfol im Jahre 1768. Die Zeit scheint seitdem stehengebliebe...
SANT LLUÍS

Diese Ortschaft aus weißen Häusern und geradlinigen Straßen wurde von den Franzosen während des 7-j&...
ES CASTELL

Es Castell ist die Stadt der Insel, in der man am besten die Spur der englischen Herrschaft des 18. Jahrhunderts sehen k...